Assessment Center TrainingSelbstpräsentation im Assessment-Center

Authentisch und kompetent präsentieren

Wenn Sie sich auf ein Assessment vorbereiten, kommen Sie an einer Selbstpräsentation nicht vorbei. Dabei ist es unerheblich, wie viel Zeit Sie eingeräumt bekommen, denn es geht immer um dieselbe Frage:

Wie kann ich die Assessoren von meiner Persönlichkeit überzeugen?

Konzentrieren Sie sich beim Assessment auf 5 Kernbereiche:

  • Schwerpunkte Ausbildung /Studium / Beruf
  • Berufliche und außerberufliche Erfahrungen
  • Erfolge
  • Motivation für die Stelle
  • Ziele und Visionen mit dem zukünftigen Unternehmen


Versuchen Sie einmal nur Ihre beruflichen Erfahrungen zu benennen. Dabei können Sie folgende Fragen unterstützen:

  • Welche methodischen Kompetenzen besitze ich?
    Moderationstechniken angewendet? Präsentationstechniken eingesetzt? Projektmanagementerfahrungen gesammelt? Konfliktlösungstools genutzt? …
  • Welche Führungserfahrung bringe ich mit?
    Auszubildende angeleitet? Mitarbeiter geführt? Weisungsbefugnis bekommen? Im Verein leitende Funktionen gehabt? Mannschaften trainiert? Kinder erzogen?…
  • Welche Sprachkenntnisse und Auslandserfahrungen kann ich einbringen?
    Praktikum, Auslandssemester, berufliche Aufgaben im Ausland gemacht? Welche Sprachkenntnisse?
  • Welche interkulturellen Kompetenzen habe ich?
    Arbeiten in internationalen Teams? Verwandte, Partner, Mitbewohner mit anderer Nationalität? Arbeiten mit ausländischen Firmen?

Beschäftigen Sie sich mit allen 5 Kernbereichen gleichermaßen intensiv und priorisieren Sie anschließend, welche Aspekte für das jeweilige Unternehmen wichtig sein könnten.

Bewerbungstipps

  • „Überraschungen“ im Vorstellungsgespräch

    „Überraschungen“ im Vorstellungsgespräch Brainteaser, Schätzaufgaben, Rollenspiele... Wenn Sie zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden, rechnen Sie damit, dass Ihnen während des Gesprächs anspruchsvolle Aufgaben und Herausforderungen gestellt werden, die vordergründig nicht » mehr Infos
  • Bewerbung abgelehnt - was nun?

    Bewerbung abgelehnt - was nun? Wie verhalte ich mich bei Absagen? „Nach Prüfung Ihrer Unterlagen müssen wir Ihnen heute leider mitteilen, dass wir Sie nicht für die ausgeschriebene Position als geeigneten » mehr Infos
  • Fragen im strukturierten Interview

    Fragen im strukturierten Interview Bewerber systematisch vergleichen Was unterscheidet eigentlich ein Vorstellungsgespräch von einem strukturierten Interview? In einem strukturierten Interview möchten die Personalverantwortlichen Ihre Antworten mit den Antworten anderer Bewerber » mehr Infos
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5